Schließen

Single Leben adé – 4 Tipps, wie Du Deinen Traumpartner findest

Wie Du Deinen Traumpartner findest: Traumpartner finden - Single Leben ade!

Gerade zum Valentinstag, wenn man verliebte Pärchen im Park spazieren oder im Kino kuscheln sieht, kann der Wunsch nach dem eigenen Traumpartner sehr groß werden. Wünschst auch Du Dir Deinen Traumpartner an Deine Seite? Sehnst Du Dich nach Deinem Traummann oder Deiner Traumfrau in Deinem Leben? Nach Deiner absoluten Nummer eins? Nach dem Partner, den Du Dir schon immer gewünscht hast?

Wenn ja, dann bist Du hier genau richtig! Denn in dieser Life School-Lektion erkläre ich Dir, wie Du Deinen Traumpartner findest und warum Du Die Hoffnung niemals aufgeben solltest. Am Ende wirst Du ganz genau wissen, was Du tun kannst, um Deinen Traumpartner wie einen Magneten in Dein Leben zu ziehen und Du wirst die tiefe innere Gewissheit spüren, dass es auch in Deinem Leben klappen wird!

Also Attacke! Los gehts mit der neuen Life-School-Lektion!

Bevor Du Deinen Traumpartner findest, braucht es Klarheit

Hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie Dein Traumpartner sein sollte? Bei der Wahl des Menschen, den Du an Deine Seite stellst, gibt es niemals einen Grund, bescheiden zu sein. Im Gegenteil, Du darfst Dir sogar erlauben, Dir Deinen tatsächlichen Traumpartner bis ins kleinste Detail auszumalen. Immerhin ist dieser Mensch derjenige, mit dem Du sehr viel Zeit verbringst. Du tauschst Dich mit ihm aus, gehst einen Teil Deines Lebensweges mit ihm und teilst mit ihm sehr intime Momente. Wahr oder wahr?

Damian Richter Life School Logo

Und ist es nicht unbeschreiblich wichtig, dass diese Zeit, die Du mit diesem Menschen verbringst, sowohl Dich, als auch Deinen Partner zu 100% erfüllt? Du hast also jeden Grund dazu, Dir Deinen idealen Traumpartner zu wünschen!

Wie aber funktioniert es, dass genau dieser Mensch seinen Weg in Dein Leben findet?

Heute verrate ich Dir 4 Tipps, wie Du Deinen Traumpartner findest bzw. wie Du ihn wie einen Magneten in Dein Leben ziehst!

Tipp Nummer 1 – Wie Du Deinen Traumpartner findest:
Werde Dir bewusst, was Du wirklich willst!

Dieser Tipp hat’s in sich, denn für viele viele Menschen ist genau das der Grund, wie sie es endlich geschafft haben, ihren Traumpartner zu finden.

Die meisten Menschen wissen sehr genau, was sie nicht wollen. Sie wollen nicht mehr betrogen werden, nie wieder einen Partner der raucht, keine Lügner und keinen verschuldeten Chaoten. Doch die meisten machen sich mehr Gedanken darüber, was sie nicht wollen, anstatt darüber, was sie wirklich wollen.

Also ist mein erster Tipp an Dich: Mach Dir Gedanken darüber, wie Deine Wunschbeziehung aussehen soll:

  • Wie soll Dein Traumpartner/Deine Traumpartnerin ausschauen?
  • Welche Hobbies soll er/sie haben?
  • Was soll er/sie machen oder sagen, damit Du Dich in ihn verliebst?
  • Wie soll er/sie mit Dir umgehen?
  • Welche kleinen Gesten wünschst Du Dir von ihm/ihr?

Erarbeite Dir eine Beschreibung Deines Traumpartners oder Deiner Traumpartnerin und schreibe sie am besten mit einem Stift auf ein Blatt Papier. Denn wie kannst Du ihn oder sie sonst erkennen, wenn Du gar nicht genau weißt, wen Du an Deiner Seite haben willst, geschweige denn, Deinen Traumpartner in Dein Leben ziehen. Denn wie Du weißt, sind Gedanken wirkende Kräfte.

Tipp Nummer 2 – Wie Du Deinen Traumpartner findest:
Du musst dich selbst lieben, damit Dein Traumpartner es auch kann! 

Du kannst nur das in Deinem Leben empfangen, was Du selber auch gibst. Wie also soll Dich Dein Partner bedingungslos lieben, wenn Du es selber nicht tust? Ganz genau – das geht überhaupt nicht!

Stell Dir jeden Tag die Frage: Was kann ich heute tun, denken, oder sagen, um mich selber noch mehr zu lieben? Denn erst, wenn Dein Gefäß der Selbstliebe komplett gefüllt ist und Du auf einen Menschen triffst, dessen Gefäß ebenfalls randvoll mit Selbstliebe ist, kann eine Beziehung auf dem nächsten Level entstehen.

Denn in dem Moment, wo sowohl Du, als auch Dein Partner oder Deine Partnerin euch selber die Liebe gebt, die ihr euch wünscht, seid ihr nicht mehr davon abhängig, Liebe von außen zu erfahren. Und nur auf diesem Weg kann aus 1 und 1 nicht 2, sondern 11 werden.

Außerdem gibt es in dem Moment, wo Du Dich dazu entscheidest an Deiner Selbstliebe zu arbeiten, noch einen wunderbaren Nebeneffekt: Mit jedem Moment, den Du Dich selber mehr liebst, wirst Du unabhängiger davon, ob Du momentan einen Partner in Deinem Leben hast oder nicht. Du bist einfach glücklich, was Dich gleich noch anziehender für Deine potentiellen Traumkandidaten macht!

Wie Du Deinen Traumpartner findest: Liebe Dich selber dann kannst Du Deinen Traumpartner finden

Tipp Nummer 3 – Wie Du Deinen Traumpartner findest:
Finden und gefunden werden – Zeige Dich!

Wie kann Dein Partner Dich jemals finden, wenn Du Dich in Deinem Zimmer verkriechst? Könnte schwierig werden! Wahr oder wahr?

Also übernimm Du die Verantwortung, geh raus und zeige Dich! Überlege Dir, an welchen Orten sich Dein Traumpartner oder Deine Traumpartnerin möglicherweise aufhalten könnte und trete in Kontakt mit den Menschen, die Du an diesen Orten triffst! Rede mit den Leuten und öffne Dich Deinen Mitmenschen. Immerhin kann Dein Traumpartner sonst gar nicht wissen, dass Du existierst. Du kannst nur gewinnen, wenn Du Deine Großartigkeit mit anderen teilst!

Ich kann schon von mehreren Paaren erzählen, die sich auf meinen Workshops zum ersten Mal begegnet sind und nun eine glückliche, erfüllte Beziehung führen. Denn die Menschen, die dort zusammentreffen, haben alle etwas gemeinsam: sie waren mutig genug, sich auf etwas Neues einzulassen und sich zu öffnen, um neue Menschen, mit ähnlichen Zielen und Visionen, kennenzulernen.

Wenn auch Du den Wunsch in Dir fühlst, Deinen Traumpartner in einer Gruppe von Menschen zu finden, die alle voller Lebensfreude und Wachstumsbereitschaft sind, dann habe ich eine Idee, an welchem Ort Du genau auf solche Menschen triffst.

Wie Du Deinen Traumpartner findest: Zeig dich dann wirst Du Deinen Traumpartner finden

Tipp Nummer 4 – Wie Du Deinen Traumpartner findest:
Beginne zu strahlen! 

Mit wem willst Du lieber ins Bett gehen? Mit jemandem, der die ganze Zeit nörgelt, vollkommen energielos herumsitzt und wie ein Energievampir durchs Leben kriecht? Oder bist Du lieber mit jemandem zusammen, der wie ein sprühender Energievulkan voller Lebensfreude, Selbstliebe und Selbstvertrauen dem Abenteuer „Leben“ entgegen schreitet, ein breites Lächeln im Gesicht trägt und mit seiner offenen und freundlichen Art die Herzen der anderen Menschen für sich gewinnt? Ein energiegeladener Überflieger im Bett ist mit Sicherheit die bessere Wahl. Wahr oder wahr?

In dem Moment, wo Du strahlst, wirst Du jede Menge Menschen in Dein Leben ziehen. Alle wollen in Deiner Nähe sein, denn sie lieben Deine Energie. Die Wahrscheinlichkeit, dass Du mit dieser Energie auch die gleiche Wirkung auf Deinen Traumpartner hast, ist sehr sehr hoch! Wer sollte Dich noch übersehen?

Wie Du Deinen Traumpartner findest: Den Traumpartner finden ist ein riesiges Gecshenk

Du wünschst Dir noch weitere Tipps dazu, wie Du es schaffst Deinen idealen Partner ganz genau für Dich zu definieren? Dann höre Dir unbedingt diese Podcastfolge an! Denn dort erkläre ich Dir ein paar ganz bestimmte Dinge, die Du beim Erschaffen Deines Ideals beachten solltest.

Oder gehörst Du zu den Glücklichen, die Ihren Traumpartner bereits gefunden haben und nun suchst Du noch nach der Geheimformel für euer langanhaltendes Liebesglück? Dann melde Dich jetzt völlig kostenlos bei meinem neuen Webinar „Die Kunst richtig zu lieben“ an. Ich freue mich, Dich dort zu sehen.

GOGOGO und LEVEL UP YOUR LOVE!

Unterschrift Damian Richter schwarz

Ps.: Was ist Deine Größte Erkenntnis aus diesem Blogartikel? Teile sie hier in den Kommentaren!

Teile Wachstum, teile Glück! ????

HINWEIS: Klicke auf die Sidebar oder in der Mobile-Version auf “Share This” um diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen! So wirst auch Du zu einem Überbringer des Glücks im Leben anderer Menschen. 

Ähnliche Beiträge
Liebe

Beziehungen Next-Level! 3 Tipps, wie Du die Beziehungen in Deinem Leben meisterst

Weiterlesen
Liebe

Corona-Krise gleich Beziehungskrise – So überlebt deine Beziehung die Corona Zeit

Weiterlesen
Liebe

Den Seelenverwandten endlich anziehen – geht das und wenn ja, wie schnell?

Weiterlesen
  • Hallo Damian,
    meine größte Erkenntnis: Ich darf, kann und sollte sogar unbedingt genau wissen, wen ich an meiner Seite haben möchte. Das ist etwas, was früher in meiner Umgebung nicht erwünscht war. Aber zum Glück leben wir jetzt und nicht im früher… also definiere ich mir meinen Traumpartner und lasse das Universum liefern (unter Berücksichtigung aller Tipps, die Du hier geschrieben hast und auch in Deinem Workshop Relationship Masterclass weiter gibst.).
    Viele Grüße, Christine

    • YESS, liebe Christine! Ganz genau so ist es! Danke dass Du Diese unglaublich wertvolle Erkenntnis hier teilst! Und das Umfeld ist so wichtig. Danke dass Du das mit Deiner Erkenntnis noch einmal so verdeutlichst!

  • >

    Pin It on Pinterest

    Share This