Schließen

Beziehungen Next-Level! 3 Tipps, wie Du die Beziehungen in Deinem Leben meisterst

beziehungen
Damian Richter Life School Logo

Was wäre ein Leben ohne die Beziehungen zu Menschen, die Dich auf Deinem Lebensweg begleiten? Richtig, es wäre fürchterlich! Immerhin gibt es nichts schöneres, als besondere Momente mit anderen zu teilen. Wahr oder wahr?

 

Es macht viel mehr Spaß, …

  • …große Erfolge im Leben gemeinsam zu feiern,
  • …gemeinsam um ein Lagerfeuer zu sitzen und magische Momente zu genießen,
  • …sich an eine liebevolle Schulter anzulehnen, wenn alles mal drunter und drüber geht,
  • …in den Arm genommen zu werden, wenn Du einmal richtig traurig bist,
  • …inspirierende Gespräche mit guten Freunden zu führen,
  • …und gemeinsam auf einer bebenden Tanzfläche ausgelassen zu guter Musik zu tanzen.

Die Beziehungen in Deinem Leben machen das Leben erst richtig komplett. Wahr oder wahr? Doch obwohl die Menschen, die wir lieben, so unfassbar wichtig sind, haben die wenigsten gelernt, Beziehungen richtig zu pflegen.

Warum es so wichtig ist, Deine Beziehungen zu meistern

Ganz egal, ob es um die Beziehung zu Deinem Partner, Deiner Mutter, Deiner Schwester, Deiner Partnerin, Deinem besten Freund, Deinen Arbeitskollegen, Deiner Kinder oder Deinem Chef geht – Konflikte, Streitereien, Vorwürfe und Kritik sind im Leben der meisten Menschen gang und gäbe. Und das ist auch kein Wunder. Immerhin haben die wenigsten Menschen gelernt, wie man wertschätzend kommuniziert und Konflikte konstruktiv und liebevoll löst.

Das Ende von Konflikten in Beziehungen

Kaum jemand kennt das große Geschenk hinter einem konstruktiven Streit. Die wenigsten wissen, wie sie die Menschen um sich herum zu ihren größten Fans machen und fast niemand kennt den magischen Satz, der es schafft, jede Beziehung aufs nächste Level zu heben! Wenn Du in Zukunft zu den wenigen Menschen gehören willst, den jeder gerne in seiner Nähe hat, dann bist Du hier genau richtig! Denn in Diesem Artikel erkläre ich Dir ein paar Tipps und Tricks, mit denen Du JEDE Beziehung in Deinem Leben außergewöhnlich machen kannst. Dieser Artikel ist das Ende von unangenehmen Konflikten, Streitereien und unbequemen Spannungen.

beziehungen

Hier bist Du genau richtig, wenn Du Deinen Chef so von Dir begeistern willst, dass plötzlich einer Gehaltserhöhung nichts mehr im Wege steht, wenn selbst Deine Teenager-Tochter Dein größter Fan sein soll, Du mit Leichtigkeit die Herzen Deiner Kunden gewinnen willst und jeden Menschen in Deinem Umfeld von Dir begeistern möchtest. Bist Du bereit? Na dann lass uns loslegen!

#1 Behalte Deine Kritik für Dich

Oft habe ich das Gefühl, dass den meisten Menschen gar nicht bewusst ist, was für eine Kraft hinter den Worten steckt, die sie sagen. Worte, die wir einmal aussprechen, können nicht mehr rückgängig gemacht werden. Sie werden losgelassen und fliegen direkt in das Leben einer anderen Person. Sie können dieses Leben unfassbar bereichern, doch sie können auch verletzen, kleine Wunden hinterlassen und Freundschaftsbande zerstören.

Vielleicht kennst auch Du jemanden, der immer und immer wieder andere kritisiert. Diejenigen, die das tun, haben meistens kein Bewusstsein dafür, was es bedeutet, jemande immer wieder aufs Neue darauf aufmerksam zu machen, was alles nicht so super läuft. Denn Menschen entwickeln sich meistens zu genau den Personen, die wir in ihnen sehen.

Wenn Du Deinem Partner immer wieder erklärst, dass er das Bett schon wieder nicht gemacht hat, die Socken schon wieder in der ganzen Wohnung herum liegen und die Spülmaschine sich niemals von alleine ausräumen wird, dann setzt Du sozusagen unbewusst schon die Leitplanken für viele weitere Male, in denen genau das gleiche wieder passieren wird. Kritik (mit Ausnahme von wertschätzend formulierten, konstruktiven Verbesserungsvorschlägen) hat noch nie außergewöhnliche Beziehungen erschaffen. 

Tipp: 

Richte Deinen Fokus auf all das, was die Menschen in Deinem Leben richtig toll machen und sag ihnen ALL DAS! Lass kein Lob aus und spare niemals an Wertschätzung. Hör auf, Dich bei anderen zu beklagen und sprich Dein Anliegen direkt und mit der Absicht, eine Lösung zu finden, an, wenn Du merkst, dass es um etwas geht, was Dir wirklich am Herzen liegt. Du wirst schnell merken, wie sich die Menschen in Deinem Umfeld wie magisch zu Dir hingezogen fühlen, wenn Du diesen Tipp tatsächlich trainierst und anwendest.

beziehungen

#2 Du kannst entweder recht haben oder glücklich sein

Menschen, die immer recht haben, gibt es nicht. Doch vielleicht kennst auch Du jemanden, der in Diskussionen immer wieder starr seine Meinung vertritt, ohne nach rechts oder nach links zu blicken. Die Wahrheit ist: Du kannst entweder recht haben, oder glücklich sein. Was bringt es Dir, Deine Meinung mit tausend Argumenten zu verteidigen? Gar nichts! Die meisten Menschen fühlen sich um einiges wohler, wenn man ihnen nicht die ganze Zeit widerspricht und bleiben meistens sowieso bei ihrer Meinung. Du musst Dir also gar nicht erst die Mühe machen, andere von Deiner Meinung zu überzeugen.

Wer die Größe hat, anderen ihre Meinung zu lassen und sein Ego wegstecken kann, ohne sich angegriffen zu fühlen, hat wahrlich eine außergewöhnlich tolle Eigenschaft etabliert.

Tipp: 

Lass Dich nicht dazu hinreißen, andere von Deinen Meinungen zu überzeugen. Lass den anderen ihre Meinung und höre Dir ihre Argumente an. Sie schenken Dir in diesem Moment einen Einblick in ihre Gedankenwelt. Und wer weiß… vielleicht kannst Du am Ende des Gesprächs auch einen wertvollen Impuls für Dich mitnehmen.

beziehungen

#3 Erwarte nichts, was Du nicht selbst einhalten kannst

Die meisten Menschen sind wahre Meister darin, Anforderungen an Andere zu stellen. Sie wünschen sich, dass…

  • …der Partner ihnen in die Augen schaut, wenn sie mit ihm sprechen,
  • …die beste Freundin gleich auf die Nachrichten antwortet,
  • …die Mama liebevoll reagiert,
  • …oder dass der Chef immer den Einsatz erkennt.

Doch hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, ob Du selber diesen Anforderungen IMMER gerecht wirst? Wir können von Menschen immer nur das verlangen, was wir selber zu jeder Zeit und in jeder Situation bereit sind zu tun oder zu geben.

beziehungen

Beziehung braucht Training

Ich gebe zu – diese Tipps sind zwar leicht geschrieben, sind aber oft herausfordernd umzusetzen. Gerade in Momenten, in denen wir selber nicht in unserer Mitte sind, kann es sein, dass die eine oder andere Kritik sich einfach einmal ihren Weg aus unserem Mund bahnt (das kenne ich auch!). Doch jeder einzelne Punkt lässt sich trainieren. Je mehr Du trainierst, desto leichter wird die Umsetzung und Du wirst merken, dass die Beziehungen in Deinem Leben sich wie von selber aufs nächste Level katapultieren.

Plötzlich werden andere nach Dir fragen, wenn Du zu spät auf eine Geburtstagsfeier kommst, Dein Chef wird Dich mehr und mehr für Deine Arbeit schätzen und loben, Freunde werden Dir immer öfter sagen, wie glücklich sie sind, Dich in ihrem Leben zu haben und Dein Partner oder Deine Partnerin wird sich in Deiner Gegenwart noch viel wohler fühlen, als er es jetzt gerade tut.

beziehungen

In DIESEM ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ Video habe ich nochmal die drei übergeordneten Grundregeln für Dich zusammengefasst, wie Du die Beziehungen in Deinem Leben meisterst.

Ich freue mich auf Dich,

Unterschrift Damian Richter schwarz

PS: Was ist Deine größte Erkenntnis aus diesem Blogartikel? Teile sie hier in den Kommentaren!

Teile Wachstum, teile Glück! ????

HINWEIS: Klicke auf die Sidebar oder in der Mobile-Version auf “Share This” um diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen! So wirst auch Du zu einem Überbringer des Glücks im Leben anderer Menschen. 

Ähnliche Beiträge
Liebe

Corona-Krise gleich Beziehungskrise – So überlebt deine Beziehung die Corona Zeit

Weiterlesen
Liebe

Den Seelenverwandten endlich anziehen – geht das und wenn ja, wie schnell?

Weiterlesen
Liebe

Single Leben adé – 4 Tipps, wie Du Deinen Traumpartner findest

Weiterlesen
>

Pin It on Pinterest

Share This