Schließen

Glück kannst Du erschaffen – 6 magische Wege in Dein Glück

3 Tipps, wie du dein Glück selber gestaltest

Glücklich sein – wollen wir das nicht alle? Kennst auch Du diese Momente, in denen Du so richtig glücklich bist? Momente, in denen Dein Herz gelacht hat und Du Dich gefühlt hast, als würde die Sonne heute nur für Dich strahlen?

Mit Sicherheit hast auch Du genau solche Momente schon in Deinem Leben erlebt. Aber kannst Du Dir vorstellen, wie sich Dein Leben verändern würde, wenn das Dein Normalzustand wäre? Wie Du jeden einzelnen Tag in Deinem Leben mit Glück und Freude verlebst und ihn damit buchstäblich zu einem Glückstag machst, erfährst Du heute hier, in dieser Life School Lesson!

Warum „Glück haben“ und „glücklich sein“ garnicht so verschieden sind

Vorher ist es aber noch ganz wichtig, dass Du verstehst, dass „glücklich sein“ und „Glück haben“ zwar nicht dasselbe sind, aber dennoch ganz eng miteinander verbunden sind. Es kann ja sein, dass Du glücklich bist, wenn Dir jemand ein Kompliment macht oder wenn die Sonne scheint. Aber denkst Du Dir in diesem Moment dann auch: „Was bin ich doch für ein Glückspilz!“? Was bedeutet „Glück haben“ für Dich? Bedeutet es, einen Sechser im Lotto zu haben oder gerade noch rechtzeitig den Bus zu erreichen, bevor er ohne Dich losfährt?

Sicherlich würden Dich diese Glücksereignisse für einen Augenblick glücklich machen. Aber ist es nicht viel leichter, auch in Dingen, die Dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern, das große Glück zu sehen?

Du hast Glück, wenn Dich etwas glücklich machen kann

Nehmen wir mal an, Du bekommst ein Stück Schokolade. Diese Schokolade vermag Dich glücklich zu machen. Aber hast Du auch ein Bewusstsein dafür, was für ein Glückspilz Du eigentlich sein musst, damit dieses Stück Schokolade das kann? Was musste alles passieren, damit dieses Stück Schokolade den Weg in Dein Leben gefunden hat und Dich nun glücklich machen darf? Mal davon abgesehen, dass jemand herausgefunden hat, wie man aus simplen Kakaobohnen so eine köstliche Verführung herstellt, ist es auch ein riesen Glück, dass Du diese Schokolade überhaupt erstmal von jemandem geschenkt bekommen hast. Aber das entscheidenste ist – Du bist gesegnet mit einem gesunden Körper, der sich dieses Stück Schokolade selbst in den Mund stecken, sehen, riechen und schmecken kann. Du kannst sie mit all Deinen Sinnen genießen. Wenn Du alles auf dieser Welt so betrachtest, bist Du umgeben von Glück. Und Du hast eigentlich nie wieder einen Grund, nicht glücklich zu sein. Wahr oder wahr?

Warte nicht auf Dein Glück, hol es Dir! 

Vielleicht kennst auch Du jemanden, der jemanden kennt, der wiederum jemanden kennt, der immer darauf wartet, dass das Glück ihn endlich findet. Jemand, der sich wünscht, mal mehr Glück in seinem Leben zu haben, ein Glückspilz zu sein, immer wieder etwas neidisch auf das Glück der anderen Menschen ist und selber das Gefühl hat, dass es in seinem Leben nicht so richtig klappt.

Und möglicherweise ertappst auch Du Dich manchmal bei dem Gedanken:

  • Wieso hat sie so einen wundervollen Mann abbekommen und ich bin immer noch Single?
  • Der hatte ja Glück, dass er jetzt diese wunderschöne Frau an seiner Seite hat.
  • Warum habe ich diesen Job nicht bekommen? Ich habe wohl kein Glück.
  • Heute läuft irgendwie alles schief. Das Glück verlässt mich wohl gerade.
  • Er hatte aber auch echt Glück. Schön wäre es, wenn mir das auch mal passieren könnte.

Wenn auch Du diese Gedanken kennst, dann bist Du nicht alleine. Immerhin ist es ganz normal, sich hin und wieder etwas mehr Glück zu wünschen. Doch die gute Nachricht ist: ab heute wünschst Du es Dir nicht nur. Du holst es Dir einfach! Ja, Du hast richtig gehört! Ab heute kreierst Du Dir Dein Glück einfach selbst. Wann und wo auch immer Du willst. Gut oder gut?

Du bestimmst über Dein Glück, kein anderer!

Stell Dir einmal vor, Du siehst eines Tages Deine Traumfrau oder Deinen Traummann an der Theke stehen. Du positionierst Dich genau so, dass er oder sie Dich richtig gut sehen kann und wartest darauf, dass er oder sie Dich endlich anspricht. Doch das passiert einfach nicht. Die Zeit vergeht und am Abend in Deinem Bett fühlst Du Dich richtig mies. Immerhin ist Dir an diesem Tag eventuell Deine Traumfrau oder Dein Traummann durch die Lappen gegangen.

Damian Richter Life School Logo

Hättest Du denjenigen angesprochen, hättest Du anschließend möglicherweise eine heiße Nacht erlebt. Und selbst wenn nicht, hättest Du in jedem Fall gewusst, ob dieser Mensch Dich ebenfalls so attraktiv findet, wie Du ihn. Wahr oder wahr?

Warte nicht – hol´s Dir!

Die meisten Menschen warten darauf, dass ihnen das Glück in ihrem Leben in den Schoß fällt. Sie wünschen sich, dass sich alles wie von selbst ergibt. Und wenn etwas nicht so läuft, wie sie es sich gewünscht haben, haben sie eben kein Glück gehabt. Doch die Wahrheit ist: Die Menschen, die auf ihr Glück warten, können gar nicht wirklich dauerhaft glücklich werden. Immerhin sind sie die ganze Zeit abhängig von all dem, was um sie herum passiert und lassen das Leben darüber entscheiden, ob sie sich glücklich fühlen oder nicht.

Wie gut, dass Du es ab jetzt anders machst! Denn ab heute nimmst Du Dein Glück selbst in die Hand! Du selbst entscheidest, ob Du ein Glückspilz bist, oder nicht! Denn heute teile ich mit Dir 6 Dinge, die Du ganz einfach tun kannst, um Dein Leben voller Glück zu gestalten!

6 Dinge, die Du tun kannst, um jeden Tag ein Glückspilz zu sein! 

#1 Gestalte Dein Glück selbst!

Du entscheidest, ob Du Deine Traumfrau oder Deinen Traummann ansprichst, oder eben nicht. Warte nicht darauf, dass Dinge passieren. Hol Dir das, was Du willst. Geh aufs Leben zu und mach selbst die Schritte, die Du Dir von anderen wünschst. Nur so kannst Du zum Gestalter Deines eigenen Glückes werden!

#2 Schätze die kleinen Momente im Leben! 

Wie am Beispiel mit der Schokolade bereits erläutert, darfst Du Dir überlegen, was Glück in Deiner Wahrnehmung wirklich bedeutet. Muss, damit Du glücklich bist, jeden Tag die Sonne scheinen? Wenn ja, dann wird es schwer, dass Du Dich jeden Tag wie ein Glückspilz fühlst. Immerhin gibt es auch Tage, an denen Regentropfen auf die Erde fallen. Wenn Du Dir gerade ein paar neue Gummistiefel gekauft hast, kannst Du Dich allerdings auch an solchen Tagen vom Glück geküsst fühlen. Letztlich ist es eine Frage Deines Blickwinkels. Denn es gibt tausend kleine Dinge, die Dich fühlen lassen können, was für ein Glücksmagnet Du eigentlich bist.

Denke doch mal an…

  • das Lachen der Menschen, die Du wirklich liebst,
  • den Geruch von frischer Luft,
  • den Tee oder Kaffee am Morgen,
  • richtig gutes und leckeres Essen,
  • eine warme Dusche,
  • Deine kuschelige Bettdecke,
  • Kinder, wenn sie gerade Spiele spielen,
  • die Frühlingsfarben, wenn die ersten Blüten blühen,
  • magische Momente mit Deinen Liebsten,

Ist es nicht ein riesen Glück, dass Du all das erleben kannst? Es gibt so viele Dinge, die Du finden kannst, um das Gefühl von Glück in Dir zu erzeugen!

#3 Umgib Dich mit den richtigen Menschen

Schaffe Dir ein Umfeld, was Dich trägt und was Dich darin unterstützt, glücklich zu sein. Denn die Menschen, mit denen Du Deine Zeit verbringst, sind maßgeblich daran beteiligt, wie Du Dich tagsüber fühlst. Wahr oder wahr?

ein Schwein für Glück

#4 Freu Dich für Andere! 

Wenn Du Dich für Andere freust, werden sie sich auch für Dich freuen. Wenn jemand das hat, was Du Dir wünschst, dann freu Dich mit ihm über sein Glück. Wenn Du Dich mit ihm freust und seine Freude teilst, hast Du viel mehr Glücksgefühle, als wenn Du griesgrämig, oder gar neidisch in der Ecke sitzt. Wahr oder wahr?

#5 Nimm Dir eine Auszeit für Dich selbst

Nur wer seine eigenen Batterien aufgeladen hat, kann richtig glücklich und entspannt durchs Leben gehen. Deshalb ist mein Rat an Dich: Nimm Dir ganz bewusst Zeit und tu Dir etwas Gutes. Dann wirst Du schnell sehen, dass Du immer glücklicher wirst.

bring Glück in dein leben

#6 Werde zu einem Überbringer des Glücks im Leben anderer Menschen

Was Du gibst, kommt tausendfach zu Dir zurück. Mit anderen Worten: sag einfach, wenn Du…

  • … jemanden vermisst,
  • … jemanden liebst,
  • … dankbar für jemanden bist,
  • … mit jemanden Zeit verbringen willst,
  • … jemanden attraktiv findest,
  • … Herzklopfen bekommst, wenn Du jemanden siehst.

Es gibt so viele Menschen, bei denen wir uns tagtäglich bedanken können, dass sie ein Teil unseres Lebens sind. Die Bäckerin von neben an, der Schaffner, Deine beste Freundin, Deine Mama, Dein Vermieter, die lustige Frau an der Bushaltestelle, die talentierte Blumenverkäuferin…

Sag es einfach, wenn du etwas zu sagen hast!

Dankbarkeit – der Schlüssel zum Glück

So, jetzt hast Du die Zutaten, um Dir täglich Dein persönliches Glücksrezept zusammen zu mischen und zu einem immerwährenden Glückspilz zu werden. Wenn Du jetzt richtig Lust bekommen hast, Dir noch mehr Input zum Thema Glück zu holen, dann sieh Dir mein Video “Ab auf die SONNENSEITE des Lebens! 3 Schritte für mehr Glück” an.

Weil es Dankbarkeit und Wertschätzung gar nicht genug auf dieser Welt geben kann, habe ich mir etwas ganz Besonderes ausgedacht. Wenn Du wissen willst, wie es ein kleines blaues Band geschafft hat, von Handgelenk zu Handgelenk zu wandern und damit schon seit vielen Monaten auf der ganzen Welt ein Lachen in die Gesichter vieler Menschen zu zaubern, und wie auch Du ein Teil dieser unglaublich magischen Bewegung sein kannst, dann schau es Dir einfach mal an – das blaue Band!

Hier gibt´s übrigens auch noch ein Video zum Blauen Band.

Ich wünsche Dir von Herzen viel Glück und Erfüllung,

Unterschrift Damian Richter schwarz

PS.: Was macht Dich so richtig glücklich? Welche Kleinigkeiten zaubern Dir ein Lachen ins Gesicht? Teile es hier in den Kommentaren! So können wir uns gegenseitig inspirieren, glücklich zu sein!

Teile Wachstum, teile Glück! 🐝

HINWEIS: Klicke auf die Sidebar oder in der Mobile-Version auf “Share This” um diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen! So wirst auch Du zu einem Überbringer des Glücks im Leben anderer Menschen. 

Ähnliche Beiträge
Karriere & Beruf

Effizienter Lesen – meine 3 Geheimtipps, wie ich Bücher schneller lese und mir mehr merke

Weiterlesen
Mindset & Einstellung

Leg los! Wie Du Dir Deine Schöpferkraft zurückholst!

Weiterlesen
Mindset & Einstellung

Quality Time – 4 wertvolle Tipps, wie Du sie optimal nutzt

Weiterlesen
>

Pin It on Pinterest

Share This