Schließen

Der Feind in Deinem Kopf – 2 Schlüssel, um Selbstzweifel zu überwinden

Zwischen Tatendrang und Selbstzweifeln

Hast Du Dich schon einmal gefragt, warum es Momente in Deinem Leben gibt, in denen Du Vollgas geben willst, du aber spürst, dass dich irgend etwas zurückhält? Diese Momente in denen Du ein Buch gelesen oder einen Workshop besucht hast, voller Tatendrang mit tausend sensationellen Ideen im Kopf. Doch schon nach kurzer Zeit steckst du wieder im gewohnten Alltagstrott fest und all die Träume und Pläne, die du hattest, sind vergessen.

Wenn es Dir so geht, wie den meisten Menschen, dann weißt Du genau, wovon ich rede. Denn dieses Gefühl ist ganz normal. Wir kennen das alle. Immer und immer wieder schleichen sich Zweifel und Ängste in unser LebenDennoch gibt es Menschen, die durchziehen – Macher! Warum ziehen Andere durch, während Du scheinbar immer versagst?

In diesem Blog Artikel gebe ich Dir zwei Schlüssel an die Hand, wie Du Deine Versagensängste und Selbstzweifel überwindest und zum Macher wirst! Denn Deine Ideen, Deine Visionen und Deine Ziele dürfen nicht länger in Schubladen herumliegen! Es ist Zeit für ein Leben mit Vollgas. Wahr oder wahr?

selbstzweifel

Mit Bewusstsein die Zweifel überwinden

Ein Durchstarter kann jeder werden. Auch Du! Du brauchst dafür nur eine einzige Zutat: BEWUSSTSEIN! Das Bewusstsein für die beiden großen Kräfte, die sich immer dann in Dir streiten, wenn herausragende Ideen in Deinem Kopf entstehen. Heute gebe ich Dir die Schlüssel an die Hand, die Dir dabei helfen, beide Kräfte miteinander zu verbinden, um in Zukunft ohne Zweifel und mit Vollgas loslegen zu können. Gut oder gut?

Also Attacke! Es ist an Zeit ein Durchstarter zu werden!

Mit Sicherheit kennst Du Momente, in denen eine Stimme in Dir voller Energie ruft: Probiere mal etwas Neues aus und gib alles! Diese Momente, in denen Du sensationelle Ideen hast, die Dich zum Strahlen bringen und die das Feuer in Dir entfachen!In diesen Momenten wirkt eine magische Antriebskraft in Dir, die Dir sagt: Du kannst es schaffen, leg los denn Du bist noch viel größer als Du denkst! Diese Antriebskraft ist wie ein System, was Dir die Version zeigt, die Du sein könntest, wenn Du Dein volles Potenzial leben würdest – Dein Innerer Antreiber.

ständige selbstzweifel

Doch in dem Moment, wo Dein innerer Antreiber loslegt und Dir all die einzigartigen Wege zeigt, die Du gehen könntest, schaltet sich eine weitere wirkende Kraft in Dir ein. Die Kraft des Selbstschutzes in Form Deiner inneren Stimme. Diese innere Stimme lässt sich oft nicht so leicht identifizieren. Aus diesem Grund wissen die meisten Menschen nicht einmal, dass sie existiert. Und das ist der Grund, warum die wenigsten Menschen ihr volles Potenzial leben. Denn in den meisten Menschen flüstert sie plötzlich, wenn sie ein Gefühl davon bekommen, was sie alles erschaffen und erleben könnten, Sätze wie zum Beispiel: Das kannst Du nicht! Du bist nicht gut genug! Die Anderen werden Dich belächeln und ablehnen – kurzum, drohen mit Liebesentzug!

Kommen Dir solche Sätze bekannt vor? Wenn ja, dann kann ich Dich beruhigen. Auch das ist ganz normal. Jeder Mensch kennt diese Gedanken, denn ausnahmslos jeder Mensch hat diese beide Kräfte in sich. Den inneren Antreiber und den inneren BeschützerUnd eben diese Existenz Deiner beiden Kräfte darfst Du Dir bewusst machen. Aber wieso will der innere Beschützer nicht, dass Du Deine großartigen Ideen umsetzt?

Um große Ideen umzusetzen, musst Du auf sie hinarbeiten. Du musst also Entscheidungen treffen, die Du noch nie getroffen hast. Du musst Dinge tun, die Du noch nie getan hast und Dich Herausforderungen stellen, die Du bisher noch nicht gemeistert hast. Wahr oder wahr? Wenn Du wachsen willst, wartet eine Menge Unbekanntes auf Dich. Dein innerer Beschützer wirkt in dem Moment allerdings wie ein Bodyguard. Er ist Dein ganz persönlicher Bodyguard, der Dich immer wieder davon abhalten will, neue Erfahrungen zu machen und Dinge auszuprobieren. Denn er hat Angst, dass Du abgelehnt werden könntest, scheiterst oder Geld, Zeit oder vielleicht die Liebe einer anderen Person verlierst. Diese Zweifel sind es, die so viele Menschen jeden Tag davon abhalten, ihr volles Potenzial zu leben und ihre Ideen und Visionen umzusetzen.

selbstzweifel überwinden

Doch keine Sorge, du kannst diese Selbstzweifel überwinden! Heute ist es an der Zeit Deinen inneren Beschützer zu Deinem besten Freund zu machen!

SCHLÜSSEL #1

SPRICH MIT DEINEM BODYGUARD

Die meisten Menschen sind es gewöhnt, sich einer nicht dienlichen, inneren Konversation und Selbstzweifeln hinzugeben. Das bedeutet, wenn die Zweifel in ihnen hochkommen, stellen sich folgende Fragen: was wäre, wenn ich es nicht schaffewenn ich ausgelacht werdewenn ich Freunde verliere oder die anderen mich nicht mehr mögen? Und da unser menschliches System darauf ausgerichtet ist, alle Fragen zu beantworten, die wir uns stellen, arbeitet es gewissenhaft alle möglichen Szenarien aus, die passieren könnten. Die Lösung ist ganz simpel: Stelle Deinem inneren Bodyguard die richtigen FragenWas wird alles Wunderbares passieren, wenn ich diesen Weg gehe? Auf was freue ich mich ganz besonders? Auch auf diese Fragen antwortet Dein System und in Dir entsteht ein Bild, was Dir Kraft gibt, anstatt Dir Kraft zu rauben.

SCHLÜSSEL #2

ZWEIFEL ÜBERWINDEN – NIMM DEINEN BODYGUARD AN DIE HAND

Die Definition von Angst lautet: Die gedankliche Erwartung der Emotion Schmerz in der Zukunft. Natürlich kannst Du niemals im Vorhinein wissen, was auf Dich zukommt, aber Du kannst Dich intensiv mit all dem auseinandersetzen und lösungsorientiert an einige der Herausforderungen herangehen, die Dir Kopfzerbrechen bereiten. Das verschafft Dir Klarheit. Somit kannst Du das scheinbare Risiko besser einschätzen.

Jeder Mensch hat Ängste und Zweifel. Der Unterschied liegt darin, wie wir mit unserer Angst umgehen. Nimm Deinen Bodyguard an die Hand und zeige ihm den Weg, den Du gehen möchtest. Sprich mit ihm und lenke den Fokus auf all die Dinge, die Du erleben willst! Er ist Dein ständiger Begleiter. Freunde Dich mit ihm an und gehe den Weg mit ihm gemeinsam.

extreme selbstzweifel

Wenn Du Dir diese beiden Schlüssel antrainierst, wirst Du schnell merken, wie Du mit Herausforderungen immer besser umgehst und von Tag zu Tag zu einem immer zielstrebigerem Durchstarter wirst!

Trotz alledem werden Momente aufkommen, in denen du Angst und Zweifel so richtig spüren kannst. Wenn sich Dein Hals zuschnürt, Dir flau im Magen wird, wenn Du nicht mehr so entspannt atmen kannst und Deine Knie etwas wackelig werden. Auch für diese Momente gibt es eine Geheimzutat! Diese habe ich für Dich in einer Podcastfolge hineingepackt. Du bist herzlich eingeladen, Dir diese Folge anzuhören, um in Zukunft wirklich niemals wieder machtlos Deiner Versagensangst ausgeliefert zu sein!

Und jetzt Attacke! Löse Dich aus Deinen Fesseln und mach’s einfach. Denn Du bist noch viel größer als Du denkst!

Unterschrift Damian Richter schwarz

P.S. Wie hast Du Dich gefühlt als Du die Barriere der Angst in Deinem Leben durchbrochen hast? Schreibe es mir hier in die Kommentare!

Ähnliche Beiträge
Mindset

4 Tipps wie Deine Bestellung beim Universum garantiert klappt

Weiterlesen
Mindset

Warum Work Life Balance ein Trugschluss ist – Plus 3 magische Tipps, wie Du es besser machst

Weiterlesen
Mindset

Ein neues Zeitalter beginnt! 3 Wege, die Dich für das Informationszeitalter rüsten

Weiterlesen
  • Geile Grafiken – man merkt, das hat jemand mit viel Herz geschrieben und gemalt/gezeichnet! Weiter so und liebe Grüße, valentin

  • Der Hammer!!!
    Ganz ehrlich, diese Inhalte sind einfach und gleichzeitig genial. Ich werde das direkt mal umsetzen und bin schon gespannt was sich tut. Könnt ihr mir helfen, wenn ich nicht mehr weiter komme?

    • Philipp, Du ROCKST!! Du bist ein wahrer Macher und Überflieger. Na sicher, Du kannst Dich jederzeit hier oder auf Social Media melden wenn Du Fragen hast!

  • Wahnsinnig wertvolle Tipps auf dem Weg, die eigenen Ziele zu verwirklichen. Ich werde sie nutzen, wenn die Zweifel und Ängste sich wieder melden. Bin gespannt, wie mein Bodyguard dann reagiert.

  • Ich lerne so viel durch eure Beiträge. Mir wird so einiges klar, wo und wie ich mich immer wieder selbst blockiere. Gut zu wissen, wie ich die Schlüssel anwenden kann.
    Danke für die Tips.

  • Ja, der innere Beschützer kann manchmal sehr konsequent sein im sich dagegenstellen. Jedoch, je mehr er sich meldet umso mehr will er eigentlich an die Hand genommen werden…..

  • Oh ja diesen Bodyguard kenne ich nur zu gut. Ständig quatscht er mir dazwischen. Ich freue mich nun auf die neue Art der Kommunikation mit ihm, wenn wir künftig gemeinsam fokussiert und Hand in Hand unsren Zielen entgegen gehen.

    • Du bist KLASSE, liebe Margit! GOGOGO und LEVEL UP YOUR LIFE! Tanze mit ihm durch die Barriere der Angst und ab gehts …Attacke!!

  • Lieber Damian,
    davon kann ich wirklich ein Lied singen…gestern Abend war es mal wieder so weit: bin hier in BS beim magischen, mega geilen Social Media 2, völlig geflasht von dem, was ich alles Neues gelernt habe und den wunderbaren Menschen hier…ein Anruf abends zuhause: Vorwürfe von den Eltern, Ehemann verzweifelt, Kinder weinen…dein Verstand sagt: packe die Koffer und gehe deinen Pflichten, deiner Verantwortung nach…doch da gibt es auch noch irgendeine Stimme, die in mir sagt: Stop, lösche das Programm…ich weiß, dass ich in den nächsten Tage ein paar Entscheidungen treffen muss, die meiner Seele weh tun, doch ich vertraue darauf, dass mein Kopf frei wird von sämtlichen Zweifeln, die mich plagen und es danach einfach magisch wird…

    • YESS Sonja, Du bist SPITZE! Ich freue mich riesig, dass Dir der Social Media Kurs so viel Mehrwert geliefert hat!! Du Rockst!! Danke Dir für Deinen Kommentar ????????????????????

  • Es ist ein wunderbares Gefühl, ein großes Ziel zu erreichen. Sehr erhebend. Man fühlt sich stark und dankbar. Man weiß, dass sich alle Mühen und Anstrengungen gelohnt haben. Das Selbstbewusstsein ist auf einem tollen Level. Und dann beginnt man zu überlegen, was man als nächstes machen oder erreichen möchte. Das Leben geht schließlich weiter.

  • Ma(n)n, redet hier vom Konflikt und Dialog. Der, Rationalität und Kreativität vom, niederen Instinkt und der höheren Intresse mit, der jeder Mensch umzugehenweiss der, nicht zum Gut-Boese Denken zur, Einseitigkeit (-Rosienenfresserei-) erzogen, wurde.
    Mein, Chouch/Arzt/gstg. Führer/Ausbilder ist Jesus : Jesus Imanuell INRi Christus.
    Gruss – Gruss, Damian dir und, natürlich auch euch liebe, Leser : Burkhard. …

  • Danke für diese wundervollen Schlüssel! Meine Ziele sind inzwischen sehr klar formuliert und ich bin nicht mehr aufzuhalten. Immer wieder helfen mit deine INPUTS, mein Level stetig zu erhöhen und meinem Ziel Schritt für Schritt näher zu kommen. Super!!!

  • Ja immer wieder Prüfungen.
    Fragen :schaffe ich das,was bringt mich weiter…..
    Der Bodyguard will einen beschützen ,doch da gibt es noch eine andere Stimme die ruft Freiheit.
    So kommt die Zerissenheit und dann kommt wieder das Mindset und sagt: geh deinen Weg!!!!!!
    Danke dafür????????

  • Super Beitrag Danke!
    Oh ja der Bodyguard war immer ganz schön laut in mir. Manchmal hab ich mir einen Knopf gewünscht, um ihn abzuschalten.
    Ihn an die Hand zu nehmen ist ein super Tipp. Danke

  • Lieber Damian
    mein Bodyguard führt, glaube ich, ein ehr beschauliches Leben den ich höre seine Stimme immer seltener …
    ich bin schon 54 Jahre und habe wirklich Einiges hinter mir aber mein innerer Antrieb und Wille lassen mich oft Nachts nicht schlafen denn es ist mir Alles zu wenig …
    vielleicht kennst Du das Gefühl ?
    Ich will echt noch was bewegen sei es Finanzielle Freiheit oder ein selbstbestimmtes Leben …

  • >

    Pin It on Pinterest

    Share This