Schließen

#142 – Das Märchen von ungesunden Lebensmitteln

„Es war einmal ein Weißbrot, dass meinte es nur nett, doch huch! Ein jeder, der es aß, der wurd` auf einmal ______ !“ – An dieser Stelle unterbrechen wir nun einmal diesen selbstausgedachten, sich reimenden Beginn eines schaurig schönen Märchens und lassen es offen, welches Wort genau in die Lücke gehören könnte… Doch so lustig und kitschig-schön der Titel dieser Podcast-Folge auch klingen mag, so weitreichend und intensiv sind die Folgen der Unwissenheit über „Ungesunde Lebensmittel“ und die damit verbundenen – oftmals märchenhaften – Informationen. Fest steht: Die Art und Weise, wie wir uns ernähren ist alles entscheidend. Immerhin liefert uns die richtige Ernährung unsere Energie und ohne Energie ist alles nichts! Daher ist es Zeit, das Märchen von ungesunden Lebensmitteln einmal genauer unter die Lupe zu nehmen – und genau darum geht es in der heutigen Folge des DURCHSTARTER PODCASTS mit Damian Richter! Wir wünschen Dir viel Spaß beim Anhören und Erleben der neuen Folge!

AUCH VERFÜGBAR ÜBER

Damit verbundenen podcasts
X