Schließen

Zitate, die mein Leben verändert haben

Zitate bewegen, inspirieren und motivieren uns und manchmal verändern sie sogar das gesamte Leben eines Menschen. Erfahre, welche Zitate mein Leben für immer verändert haben und warum meine 15 liebsten Zitate auch Dein Leben für immer verändern werden.

Für mich spielten Zitate schon immer eine große Rolle in meinem Leben. In den letzten Jahren sind mir 15 immer wieder begegnet – sie wurden zu meinen Lieblingszitaten. Heute will ich diese Zitate mit Dir teilen weil ich weiß, dass sie auch Dich auf Deinem Weg in ein außergewöhnliches Leben massiv unterstützen werden. Los gehts!

#01: „Wer denkt er kann, der kann!“

Karl Otto Schmidt // Zitate, die mein Leben veränderten

Auf meinem Weg gab es zahlreiche Höhen und Tiefen. An einem meiner schlimmsten Tiefpunkte sprang mich dieses Zitat von Karl Otto Schmidt förmlich an, als ich durch Zufall mein Bücherregal durchstöberte. Ich verstand, dass ich alle Herausforderungen meistern könne, wenn ich nur an mich und meine Fähigkeiten glauben würde.

Ich erkannte: Selbstverantwortung zu übernehmen sowie unerschütterlicher Glaube an sich selbst sind die Grundvorraussetzung für einen jeden großen Erfolg im Leben.

#02: „Momente der Entscheidung
formen unser Schicksal“

Anthony Robbins // Zitate, die mein Leben veränderten

Dieses Zitat sagt beinhaltet einen Schatz. Und zwar den Schatz der Aussage, dass wir unser Schicksal selbst in der Hand haben. Alles, was wir dazu benötigen, ist einfach eine Entscheidung zu treffen. Und ja – auch zum „Nichts-Tun“ entscheiden wir uns – somit sind Stagnation und Unzufriedenheit auch ein Ergebnis unserer (unbewussten) Entscheidungen.

#03: „Wenn es eines gibt, was ich früher in meinem Leben hätte machen sollen, dann mir noch bessere Berater an die Seite zu stellen“

John D. Rockefeller // Zitate, die mein Leben veränderten

Viele Menschen vertreten die Meinung, andere um Rat zu Fragen sei ein Zeichen von Schwäche. Ich sage dazu: DAS IST BLÖDSINN! Frag andere, so viel Du kannst! So sparst Du Dir Nerven, Lebenszeit und in den meisten Fällen auch viel Geld. Ich liebe meine Berater – von Ihnen lerne ich und mit ihnen wachse ich.

#04: „Das Gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten ist die Definition von Wahnsinn“

Albert Einstein // Zitate, die mein Leben veränderten

Dieses Zitat begleitete mich auf dem Weg zu einem schlanken und fitten Körper. Als ich realisierte, dass mich eine Tafel Milka Schokolade massiv daran hindert, abzunehmen, ließ ich sie weg, ich tat also etwas anderes und erhielt dafür auch andere Ergebnisse. Die Folge ist und war ein beweglicher Körper, in dem ich mich pudelwohl fühle. Probier´s doch auch mal aus!

#05: „Gedanken sind wirkende Kräfte“

John Kehoe // Zitate, die mein Leben veränderten

Alles beginnt im Kopf. Klingt komisch, ist aber so. Und dieses Zitat liefert den Beweis. Gute, starke Gedanken erzeugen in uns ein gutes Gefühl. Gute Gefühle führen zu mutigen und großen Entscheidungen. Diese wiederum zu großartigen Handlungen und großartige Handlungen führen zu tollen Ergebnissen im Leben, die unsere Realität „bilden“.

#06: „Überwinde es!“

Mein alter Mentor // Zitate, die mein Leben veränderten

Immer wenn ich aufgeben wollte, dachte, dass ich keine Kraft mehr hätte oder mich Selbstzweifeln plagten, kam mein Mentor zu mir und es folgte dieses Zitat. Es ist ein Zitat, welches mir klar machte, dass man über seinen Schatten springen muss. Immer und immer wieder. Wenn auch Du Deine Ängste, Zweifel und andere „Bremsen“ überwindest, bist Du frei im Leben.

#07: „Risiko ist, wenn man nicht
ganz genau weiß, was man tut“

Warren Buffett // Zitate, die mein Leben veränderten

Dieses Zitat ebnete meinen Weg zu einem erfolgreichen Investor. Als ich verstand, dass Risiko nur aus Unwissenheit und wilder, gieriger Spekulation entsteht, verliebte ich mich in die Börse. Denn so konnte ich mir einen Plan machen und guten Gewissens, mit Ruhe und Klarheit investieren und mein Geld für mich arbeiten lassen.

#08: „Was Du Dir vorstellen kannst,
das kannst Du auch erreichen“

Walt Disney // Zitate, die mein Leben veränderten

Dieses Zitat brachte mich ins Grübeln. Nur das, was für mich im Kopf vorstellbar ist, konnte ich laut Disney erreichen?! Da wurde mir klar: Ich muss anders, wunderbarer und fantastischer denken! Wir denken durchschnittlich über 60.000 Gedanken am Tag. Es könnten genauso gut große sein, nicht wahr?

#09: „Die Schwierigkeiten wachsen,
je näher man dem Ziel kommt“

Johann Wolfgang von Goethe // Zitate, die mein Leben veränderten

Im Endspurt eines jeden Projektes wachsen die Herausforderungen. Manchmal denke ich, das Leben will uns noch einmal abschließend testen, ob wir es ernst meinen. Halten wir allerdings durch, wird die Belohnung zauberhaft sein, glaube mir – das hat mich dieses Zitat ebenfalls gelehrt.

#10: „Wenn Du Bildung für teuer hältst,
versuch es einmal mit Unwissenheit“

Benjamin Franklin // Zitate, die mein Leben veränderten

Stell Dir vor, Du würdest 1.000 EUR in ein Seminar investieren, bei dem Du lernen würdest, wie Du aus 10.000 EUR in 5 Jahren 100.000 EUR machen würdest – wäre es dann nicht töricht, NICHT in „Bildung“ zu investieren? Die wahre Tragweite dieses Zitats bespreche ich übrigens in Folge #006 meines DURCHSTARTER-PODCASTS. Reinhören lohnt sich!

#11: „Innovation macht den Unterschied zwischen einem Anführer und einem Anhänger aus“

Steve Jobs // Zitate, die mein Leben veränderten

Steve Jobs hat durch seine Erfindungen die Welt verändert. Dieses Zitat von ihm zeigt: Denke anders, denke innovativ, handle innovativ und stelle alles in Frage, und Du wirst zu einem Menschen, der für andere Vorbild, Helfer und Inspiration sein kann. Und ist das nicht der Grund, weshalb wir hier sind?

#12: „Menschen mit einer neuen Idee gelten solange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat“

Mark Twain // Zitate, die mein Leben veränderten

Dieses Zitat baut auf das Zitat von Steve Jobs auf. Merke Dir: Am Anfang lachen sie Dich vielleicht aus. Doch denke stets daran: Wenn Du unerschütterlich bleibst und Deiner inneren Stimme folgst, wird der Tag kommen an dem die gleichen Menschen sagen werden: „Den habe ich damals schon gekannt, als…“.

#13: „Das Leben beginnt außerhalb Deiner Komfortzone!“

Neale Donald Walsh // Zitate, die mein Leben veränderten

Erinnerst Du Dich noch an Einsteins Zitat, etwas weiter oben? Wenn Du das machst, was Du immer gemacht hast – also in Deiner Komfortzone bleibst – was soll sich dann bitte ändern? NICHTS!!! Also überwinde Deine Angst, steh auf, geh raus und zeige der Welt, was in Dir steckt!

#14: „Nicht reich musst Du sein, sondern unabhängig“

Andre Kostolany // Zitate, die mein Leben veränderten

Andre Kostolany war mein erster großer Mentor. Dieses Zitat von ihm zeigte mir, dass die Freiheit, das zu tun, was man tun will, um der zu sein, der man sein will über allem steht – selbst über Reichtum und vermeintlicher Sicherheit. Meine Ergänzung zu diesem Zitat lautet: Bist Du unabhängig, bist Du frei. Bist Du frei, kannst Du Dein Potential voll entfalten. Und wenn Du das tun kannst, gibt es für Dich keine Grenzen.

#15: „Warte nicht.
Die Zeit wird niemals genau richtig sein.“

Napoleon Hill // Zitate, die mein Leben veränderten

Sicherlich kennst auch Du Menschen, die immer Ausreden erfinden oder Geschichten erzählen, warum etwas nicht geht, dass sie noch nicht genug Wissen haben oder Ihnen angeblich noch etwas fehlt, um durchzustarten. Kontakte, Geld, Zeit… Ich fasse es kurz und sage zu diesem Zitat nur eines: FANG AN! Besser werden kannst Du immer noch.

WE ❤️ ZITATE

Nun habe ich noch eine wunderbare Nachricht für Dich, wenn Du Zitate genauso liebst wie ich und mein Team. In den kommenden Wochen werden wir jeden Montag weitere Zitate – Artikel schreiben. Unter anderem die schönsten Zitate zum Thema Liebe, Glück, Motivation und Zitate aus chinesischen Weisheiten! Du darfst schon ganz gespannt sein..

Das waren sie – meine 15 Lieblingszitate! Ich hoffe, dass diese Zitate auch Dich berührt und für Deinen weiteren Weg inspiriert haben. Welches Zitat gefällt Dir am besten? Welches Zitat sollte ich Deiner Meinung nach unbedingt kennenlernen? Schreibt es mir in die Kommentare, ich freue mich sehr auf Deinen Beitrag!

Herzliche Grüße

Unterschrift Damian Richter schwarz
https://damian-richter.com/webinar/75-minuten-die-dein-selbstbewusstsein-staerken-2
Level up your Life - Sicher Dir Dein Ticket
Ähnliche Beiträge
Coaching

Du willst Deine Sichtbarkeit erhöhen? 3 Geheimtipps, die Du kennen musst

Weiterlesen
Coaching

Expertise gesucht? Du bist ein Experte – Du weißt es nur noch nicht!

Weiterlesen
Coaching

Coachingausbildung ist nicht gleich Coachingausbildung – 3 Dinge, die nicht fehlen dürfen

Weiterlesen
  • Haha ? die sprachnachricht ist ja geil! bei 3:20 Minuten musste ich richtig lachen Damien! ??? Mein Lieblingszitat ist das von Steve Jobs und auf jeden fall „Hakuna Matata“ von König der Löwen. Das heißt die sorgen bleiben immer fern – eine gute neue woche, danke für die inspirationen, voll wertvoll ??

  • Yeah Zitate rocken!
    Es sind quasi Weisheiten der erfolgreichsten Menschen in einen Satz gepackt 🙂
    Mein Lieblingszitat ist von Warren Buffett: „Der Unterschied zwischen erfolgreichen Menschen und wirklich erfolgreichen Menschen ist, dass wirklich erfolgreiche Menschen zu fast allem nein sagen.“

  • Damian ich muss dir sagen , ich bin so glücklich und dankbar dass ich dich kennen lernen durfte und ich bin ganz gierig immer noch mehr Impulse von dir zu hören.
    Danke, ?
    Renate

  • Das Zitat zum Thema INNOVATION „springt“ mich spontan am meisten an… darin sind viele andere Themen „integriert“… was die berufliche Ebene betrifft…
    Sprüche und Zitate liebe ich auch sehr und habe in meiner Jugendzeit viele gelesen und aufgeschrieben… 🙂
    Der Spruch/das Zitat von Antoine de Saint-Exupéry „Man sieht nur mit dem Herzen gut – das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“ hat mich sehr beschäftigt… damals…
    Wie kann ich mit dem Herzen sehen und die Augen können das Wesentliche nicht sehen….??? Im Laufe der Zeit bin ich diesem Geheimnis dann auf die Spur gekommen….

  • Halli Hallo,

    die Nummer 14 ist immer wieder klasse. Es gibt sehr viele Menschen, die reich sind, aber nicht unabhängig, weil der Reichtum auch nur eine Verbindlichkeit ist, welche Zeit oder Geld frisst. Oder anders ausgedrückt … du kannst arm sein, aber auch gleichzeitig unabhängig.

    LG vom

    Chrischan

  • >

    Pin It on Pinterest

    Share This