Schließen

Was der wirkliche Sinn Deines Lebens ist – Dein Warum

Stell Dir einmal vor Du hättest eine magische, unbändige Kraft. Eine Kraft, die ungeahnte Fähigkeiten in Dir hervorruft, die Dich vorantreibt und die Dir hilft, immer wieder aufzustehen …egal was passiert… Wäre das nicht großartig? Denn wer so eine Kraft in sich trägt, der kann nur gewinnen, schreitet wie ein Superheld mutig durchs Leben, bezwingt jede Angst und stellt sich voller Tatendrang jeder Herausforderung.

Und nun stell Dir vor, eine solche Kraft würde auch in Dir schlummern. Du hättest die Fähigkeit, genau so mutig, selbstsicher und unaufhaltsam Deinen Weg zu gehen. Denn Du wüsstest, wie Du diese Kraft einsetzt. Klingt verlockend?
Dann habe ich heute eine ganz besondere Nachricht für Dich. Denn diese unerschütterliche Kraft steckt in jedem einzelnen von uns. Ja, sogar in Dir! Der einzige Grund, warum nur ganz wenige diese Kraft nutzen ist, dass sie weder wissen, dass sie existiert, noch wie sie sie auspacken und schon gar nicht, wie sie sie einsetzen. Doch Du bist gesegnet und gebenedeit, denn heute ist Dein absoluter Glückstag
Wenn auch Du in Zukunft…
  • unerschütterlich durchs Leben gehen willst,
  • …erleben willst, dass andere verwundert ihren Kopf schütteln, weil sie nicht verstehen, woher Du täglich Deine Motivation nimmst,
  • …die Kraft haben willst, immer wieder aufzustehen, ganz egal, wie oft Du am Boden liegst,
  • …mehr als doppelt so mutig sein willst, wie bisher,
…dann bist Du hier genau richtig. Denn in diesem Blogartikel werde ich Dir erklären, was es mit dieser unerschütterlichen Kraft auf sich hat. Ich verrate Dir, wie Du sie in Dir entfesselst, um in Zukunft das Leben aus der Perspektive des Gewinners wahrzunehmen. Bist Du bereit? Na dann lass uns loslegen!

Mein Sinn des Lebens – Der Antrieb hinter meinem Erfolg

Doch lass mich Dir erst einmal eine Geschichte aus meinem Leben erzählen. Wie Du vielleicht weißt, bin ich Erfolgstrainer und Lifecoach. Ich stehe fast jedes zweite Wochenende auf der Bühne, um mehreren hundert Menschen auf meinen Events dabei zu helfen, in ihre Größe zu kommen und ihr Leben selbstbestimmt zu kreieren. Einige dieser Menschen haben Momente in ihrem Leben erfahren, die sie so niemals erleben wollten. Menschen, die sich am ersten Workshop-Tag klein und wertlos fühlen, da sie nie gehört haben, wie wundervoll sie sind. Menschen, die nicht mehr wissen, ob sie noch leben wollen. Dann erleben sie diese magischen Tage in einer ganz besonderen Energie. Sie erleben, wie sich das Leben anfühlt, wenn jemand an sie glaubt, wenn sie die Möglichkeit haben, sich zu entfalten, ihre Flügel auszubreiten und ihr eigenes Lebenslied laut zu singen. Und am Ende dieser Workshoptage haben sich ihre Gesichter auf magische Art und Weise verwandelt.
  • Was davor hart und versteinert war, ist plötzlich ein herzliches Lachen.
  • Menschen, die geweint haben, haben plötzlich ein Strahlen und ein Leuchten voller Lebensfreude in den Augen.
  • Wer davor schüchtern und zurückhaltend in der Ecke stand, geht plötzlich aufrecht, wird gesehen und erlebt Zuspruch von allen Seiten.
  • Und wer davor vom Leben überfordert war, weiß plötzlich ganz genau, wie es weiter geht und was er tun muss, um sich sein Leben so zu kreieren, wie er es will.
Und genau diese Momente, in denen die Menschen aufrecht, voller Selbstvertrauen und Tatendrang lachend und mutig nachhause gehen, ist der Grund, warum ich all das tue, was ich tue. Diese glücklichen Gesichter sind der Grund, warum ich diesen Blogartikel schreibe. Das ist der Grund, warum ich mittlerweile 200 Podcastfolgen aufgenommen habe und warum ich so viele Stunden meines Lebens auf der Bühne stehe. Diese Menschen, Du, ihr alle, seid meine Motivation, mein riesengroßes Warum und mein Antrieb dafür, all das zu tun, was ich tue. Ihr seid mein Sinn des Lebens. Warum ich Dir das erzähle? Pass auf, jetzt wird’s spannend!

Warum Dein Sinn des Lebens Deine Superkraft ist

lebenssinn
Dein Grund, warum Du all das machst, was Du machst – Dein Sinn Des Lebens – ist Deine Superkraft! Klingt komisch? Lass es mich Dir erklären. Denn wenn Du es einmal verstanden hast, dann hast Du Deinen Raketenantrieb aktiviert.
Stell Dir einmal vor, Du machst Dich auf den Weg, um Toilettenpapier zu kaufen. Du weißt zwar, dass Du Zuhause noch jede Menge auf Vorrat hast, doch irgendwie gehst Du trotzdem los. So schlenderst Du die Straße entlang, kommst irgendwann im Einkaufsladen an und spazierst dort zwischen den Regalen herum. Du legst eine Menge Dinge in den Einkaufswagen, die Du eigentlich gar nicht brauchst (unter anderem eine weitere Vorratspackung Toilettenpapier), bezahlst und schlenderst dann antriebslos wieder nachhause. Klingt nicht gerade energiegeladen. Wahr oder wahr?
Nun stell Dir mal dieses Szenario vor: Du bist Zuhause, musst auf die Toilette und merkst, dass Du kein Toilettenpapier mehr hast. „Zum Glück hat der Einkaufsladen ein paar Straßen weiter noch offen“, denkst Du Dir, und schlüpfst schnell in Deinen Mantel. Weil die Blase drückt, gehst Du mit flotten Schritten durch die Stadt. Du betrittst den Laden und steuerst geradewegs auf das Regal mit dem Toilettenpapier zu, nimmst entschlossen eine Packung, gehst zur Kasse, bezahlst, sprintest heim und verschwindest auf der Toilette. Diese Version ist vielleicht nicht ganz so entspannt, aber durchaus energiegeladen. Wahr oder wahr?
Ich weiß, das ist ein etwas merkwürdiges Beispiel, aber ich bin sicher, dass Du es gerade deshalb im Kopf behältst. Die Schlussfolgerung ist die: Sobald wir einen Sinn darin sehen, was wir tun, steckt Kraft in unseren Bewegungen. Wenn wir einen Antrieb haben, um unsere Ziele zu erreichen, dann denken wir lösungsorientiert, finden Wege, gehen zielstrebig unseren Weg und lassen uns nicht so schnell aufhalten.
Jeder Mensch trägt dieses magische Warum in sich – sein ganz persönlicher Sinn des Lebens. Auch Du hast diese magischen Gründe in Dir, die Dich in Deiner Vergangenheit immer wieder aufstehen lassen haben. Die Motivation hinter den Nachtschichten, die Du in Deinem Leben schon eingelegt hast, oder hinter den mutigen Schritten, die Du bisher in Deinem Leben gegangen bist. Der Grund, warum du große Entscheidungen getroffen hast und warum Du jetzt noch immer weiter gehst.
Doch den meisten Menschen ist der Sinn Ihres Lebens, ihr Warum, gar nicht bewusst und somit können sie die Kraft gar nicht nutzen, die dahintersteckt.
Für Dich ist es nun an der Zeit zu jubilieren, denn Du wirst am Ende dieses Blogartikels nicht länger zu denjenigen gehören, die antriebslos Toilettenpapier auf Vorrat kaufen, sondern einer der wenigen Menschen sein, die voller Energie und mit klarem Kopf ihre Motivation für all ihre Ziele aus ihrem inneren schöpfen können. Gut oder gut?

3 Tipps, wie Du Die Kraft deines Sinn des Lebens entfachst

#1 Schau hinter die Kulissen

Stell Dir einmal vor, Du sitzt jeden Tag in einem Büro und machst einen Job, der Dir keinen Spaß macht. Du würdest gerne kündigen und Dein eigenes Ding machen, doch Deine Angst ist zu groß. Du willst endlich frei sein, mehr erleben und Dich selber ausdrücken. Doch dieser Antrieb reicht Dir nicht, um den mutigen Schritt aus Deinem Job zu wagen.
Deine Angst ist zu Diesem Zeitpunkt noch stärker, als Dein Warum. Wenn also Dein Grund bisher noch nicht genug Feuer in Dir entfacht hat, dann darfst Du wie ein Maulwurf nach Deinem Warum graben. Vielleicht steckt hinter dem Gefühl von Freiheit noch ein viel größerer Grund. Vielleicht schlummert schon lange eine Gabe in Dir, mit der Du endlich sichtbar werden willst.
Du fühlst, dass Du den Menschen viel mehr zu geben hast, als das, was Du jetzt gerade machst. Geh auf Entdeckungsjagd und erwarte voller Vorfreude den Moment, in dem Du plötzlich weißt, warum Du das große Verlangen in Dir hast, voran zu gehen.
Damian Richter Life School Logo

#2 Erinnere Dich an das Gefühl 

Menschen wollen immer ein Gefühl. Ganz egal, um was es geht – hinter dem Gefühl steckt die wahre Kraft. Wenn Du schon seit Monaten sparst, um Dir Dein Traumauto zu kaufen, dann ist es nicht das Auto, warum Du Dein Geld so konsequent zur Seite legst. Es ist das Gefühl, was Du haben wirst, wenn dieses neue Auto in Deinem Leben ist.
Vielleicht hast Du dann ein Gefühl von Mobilität und Freiheit oder Du kannst es kaum erwarten, diesen besonderen Geruch zu riechen, Dich in den Fahrersitz zu setzen und aufs Gaspedal zu drücken. Hinter jedem Ziel steckt ein Gefühl, das Du haben willst, wenn Du es erreicht hast. Und dieses Gefühl ist unglaublich kraftvoll!

#3 Gib Deinem Warum einen Namen

Vielleicht hast Du einen Menschen in Deinem Leben, den Du aus ganzem Herzen liebst und für den Du alles tun würdest. Halte Dir diesen Menschen immer wieder vor Augen und mach Dich selbst darauf aufmerksam, dass es jemanden in Deinem Leben gibt, für den Du jeden Tag mutiger, stärker und liebevoller sein willst, als Du es bisher warst.
Nichts ist kraftvoller, als ein Warum, welches Du greifen kannst. Für mich sind es zum Beispiel die Workshop-Teilnehmer, die mit strahlenden Augen nachhause fahren, nachdem sie meine Workshops besucht haben. Aber auch meine Kinder und meine Partnerin sind mein riesengroßes Warum.
Gib dem Sinn Deines Lebens einen Namen. Und wenn Du Dir Deinen Sinn immer wieder vor Augen führst, hast Du einen Raketenantrieb, der Dich unaufhaltsam macht!
In der Jubläumspodcastfolge #200 erzähle ich Dir von einer Frau, die 7 Jahre lang aus Angst fast nie aus dem Haus ging und welcher magische Satz dazu geführt hat, dass sich innerhalb von 20 Minuten ihr ganzes Leben veränderte, rausging und kurz darauf auf einem meiner Workshops gelandet ist.
Also GOGOGO und LEVEL UP your LIFE!
Unterschrift Damian Richter schwarz

P.S. Was ist Deine größte Erkenntnis aus diesem Text? was konntest Du für Dich mitnehmen? Teile es hier mir mir in den Kommentaren! Ich freue mich riesig darauf, zu erfahren was für ein Schatz in Dir steckt!

Teile Wachstum, teile Glück! 🐝

HINWEIS: Klicke auf die Sidebar oder in der Mobile-Version auf “Share This” um diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen! So wirst auch Du zu einem Überbringer des Glücks im Leben anderer Menschen. 

https://damian-richter.com/webinar/75-minuten-die-dein-selbstbewusstsein-staerken-2
Level up your Life - Sicher Dir Dein Ticket
Ähnliche Beiträge
Coaching

Expertise gesucht? Du bist ein Experte – Du weißt es nur noch nicht!

Weiterlesen
Coaching

Coachingausbildung ist nicht gleich Coachingausbildung

Weiterlesen
Coaching

Neue Lehrer braucht die Welt! Warum wir jetzt mehr Coaches brauchen denn je!

Weiterlesen
  • Oha!! Da hat’s wieder laut Klick gemacht!!! Super, vielen Dank für diese neuen Verknüpfungen und Erkenntnisse in meinen Kopf 😅

  • Wieder mal genial: „ Geh auf Entdeckungsjagd und erwarte voller Vorfreude den Moment, in dem Du plötzlich weißt, warum Du das große Verlangen in Dir hast, voran zu gehen“ – genau das werde ich tun: auf Entdeckungsjagd gehen! DANKE, Damian!

  • Diese Zeilen versetzen mich in das Jahr 2018 im September als ich dich Damian beim Train the Trainer kennenlernen durfte…deine Worte konnte ich zum damaligen Zeitpunkt nur sehr schwer nachvollziehen, aber mit den weiteren WS habe ich den Weg zu meinem Herzen gefunden und somit auch mein WARUM…aus Tränen voller Angst und Verzweiflung wurden Freudetränen und es fühlt sich magisch an, seinen Weg zu gehen (jeder in seinem eigenen Tempo 😉

  • …wieder einmal die Erkenntnis gewonnen, wie wichtig es ist , immer wieder einzutauchen insThema auch dann, wenn ich mich doch schon „ so viel“ damit beschäftigt habe… irgendeine wichtige Info/ Gefühl musste zu mir… Dankeschööön .., und die Bilder sind auch mega genial🙃😊

    • Yess, liebe Barbara! Danke für Dein wundervolles Feedback 🙂 ich freue mich RIESIG über Deinen Kommentar! DU ROCKST 😀

  • Vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag. Ich darf mich täglich, insbesondere an den Tagen, an denen nicht alles so klappt, wie ich es mir vorstelle, an mein Warum erinnern. Und es hilft mir immer weiter.

  • Lieber Damian, herzlichen Dank für diesen wertvollen Inhalt. Und Danke für dich als Mentor. Seither hat sich vieles in meinem Leben extrem zum Positiven entwickelt in rasanter Geschwindigkeit.

  • Lieber Damian,
    Vielen Dank für diese wunderbaren Gedankenimpulse. Irgendwie kommen Deine Posts immer zum richtigen Zeitpunkt. Das habe ich wieder mal gebraucht.

  • Danke 🙏 Damian für diese Worte! Ich habe damit schlechte Erfahrungen gemacht, wenn das warum einen Namen trägt! Denn wenn dieses warum seine Richtung ändert oder mich verlässt, laufe ich ins Leere! Ich bin dadurch ins bodenlose gefallen! Mein warum ist, weil ich es will, weil es mein Leben ist, und wenn es mir gut geht, kann ich anderen zeigen wie es geht! Wieder aufzustehen und zu zeigen wer ich bin und das, das jeder kann sich am Leben zu erfreuen! Mit allen anderen Menschen Tieren und Pflanzen! Ganz liebe Grüße an alle!

  • Ja, das Gefühl … ich habe viel zu Geben, doch dieses Geben bewusst darauf auszurichten, auf das Gefühl, das das Gegenüber haben möchte, das sie/ihn glücklicher macht, als sie/er es jetzt ist, weg von dem, was ich gerade geben will, spüren zu lernen, was die wirklichen Bedürfnisse sind … das ist ein sehr interessanter, spannender Zugang, um die Ziele neu zu fokussieren, es elektrisiert mich … danke!

    • Danke für dieses fantastische Feedback, liebe Elke! Du ROOOKST! Ich wünsche dir einen wundervollen 3. Advent und eine besinnliche Weihnachtszeit 🎄

  • >

    Pin It on Pinterest

    Share This