Schließen

Lebe Deine Bestimmung! 2 einfache Tipps für Deinen Lebensweg

Damian Richter Life School Logo

Hast auch Du manchmal das Gefühl, nicht Deinen eigenen Weg zu gehen, nicht der Stimme Deines Herzens zu folgen, Deine Bestimmung zu leben und das Potenzial zu entfalten, was eigentlich in Dir steckt? Vielleicht geht es Dir ähnlich, wie vielen anderen Menschen und Du erlebst immer wieder, wie Deine Energiereserven in Sekundenschnelle aufgebraucht sind.

  • Du stehst in der Frühe auf, und fühlst Dich bereits schlapp.
  • Du fährst in Deine Arbeit, die Dir keinen Spaß macht und weißt schon, dass dieser Tag Dir weitere Energie rauben wird.
  • Schon am Nachmittag fühlst Du, wie Du müde wirst.
  • Und abends liegst Du ausgelaugt im Bett, ohne Dich auf den nächsten Tag freuen zu können, da Du weißt, dass es dann genau so weiter gehen wird.

Und während Dir Deine Augen zufallen, erinnerst Du Dich kurz vorm Einschlafen an die Zeiten, in denen Du noch ein Kind warst, das instinktiv der Freude folgte, und tat, wonach die Bestimmung es rief. Ein Kind voller Träume und Ziele, voller Phantasie und Lebensfreude, voller Neugierde und mit tausenden Ideen im Kopf. „Wohin ist dieses Kind verschwunden?“ fragst Du Dich noch, kurz bevor Deine trägen und müden Augen zufallen und Du kraftlos in Deinen Schlaf sinkst.

Was ist mit Deiner Bestimmung passiert?

Ich sag es Dir wie es ist: Du bist von Deinem Lebensweg abgekommen. Es klingt vielleicht komisch, doch ich kann Dir sagen: genau so ist es. Doch tröste Dich, denn damit bist Du nicht alleine! Du musst Dich nur in eine Berliner U-Bahn setzen und die vielen müden, leeren und energielosen Gesichter betrachten, die morgens zur Arbeit fahren. Die Welt ist voller Menschen mit riesengroßem Potenzial, die anstatt ihre Fähigkeiten zu leben und ihrer wahren Bestimmung zu folgen, sich jeden Tag zur Arbeit schleppen und einen Job machen, der sie gerade so über Wasser hält. Wahr oder wahr?

Das Gute ist: Du musst ab heute nicht mehr so ein Mensch sein. Denn Du hast das Glück, diesen Blogartikel gefunden zu haben! Damit gehörst Du zu einer ganz besonderen Gruppe von Menschen, die am Ende dieses Artikels wieder Zugang zu ihrem eigenen Lebensweg, ihrer Bestimmung, haben werden. Fühl Dich gesegnet und gebenedeit, denn schon in wenigen Minuten wird sich etwas in Deinem Leben massiv zum Positiven verändern!

Deine Bestimmung ruft nach Dir

Jeder Mensch hat eine Bestimmung, mit der er auf diese Erde gekommen ist. Jeder Mensch hat eine Aufgabe – auch Du! Und wenn Du tief in Dich hinein hörst, dann fühlst Du sie, Deine BeSTIMMung – sie spricht zu Dir! Die einen können sie kaum überhören, so laut schreit sie. Die anderen müssen erst wieder lernen, dieser Stimme zu lauschen, weil sie nur noch im Flüsterton zu ihnen spricht. Doch eines ist sicher: Sie ist da! 

Vielleicht kennst auch Du Menschen, die den Raum betreten und mit ihrer reinen Präsenz und ihrer ganzen Energie die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Menschen, die strahlen und lachen, und in deren Nähe man sich einfach wohlfühlt. Menschen, die morgens mit einem großen Grinsen im Gesicht aufstehen, den Tag voller Freude starten, mit jeder Minute des Tages förmlich mehr Strahlen und auch am Abend noch voller Energie sind. Ja, diese Menschen gibt es! Denn das sind die Menschen, die ihrer Bestimmung folgen. Menschen wie mein Team und ich, die jede Sekunde ihres Lebens das tun, was sie aus ganzem Herzen lieben: Nämlich Dich und viele andere Menschen aufs nächste Level zu katapultieren! Menschen wie meine Damian Richter Coaches, die alle eines Tages entschieden haben, auf die Stimme ihres Herzens zu hören und ihrer Bestimmung zu folgen. Und ich kann Dir eines mit Sicherheit sagen: Du kannst das auch! Wie? Das verrate ich Dir heute in diesem Blogartikel.

Bestimmung

Warum Du von Deiner wahren Bestimmung abgekommen bist

Du kanntest sie einmal, Deine Bestimmung. Vielleicht war es in der Zeit, als Du noch ein Kind warst und jeden Tag voller Freude die Magie dieser Welt wahrgenommen hast. Vielleicht hast Du Deine Bestimmung aber auch noch als junger Erwachsener gekannt. Doch dann kamen die Meinungen der Anderen ins Spiel.

Vielleicht sagte…

  • …Deine Oma: „Du willst Astronaut werden? Hör auf zu träumen!“
  • …Deine Tante: „Du willst Ballerina sein? Das ist doch Blödsinn.“
  • …Deine Mama: „Du willst Künstlerin werden? Such Dir doch einen Beruf, in dem Du Geld verdienst.“
  • …Deine Lehrerin: „Du bist nicht gut genug in der Schule! Das mit dem Arzt werden wird wohl nichts.“
  • …Oder Dein Papa: „Du willst Bücher schreiben? Lerne lieber einen gescheiten Beruf.“

Und unter all den Gedanken der anderen Menschen vergaß Dein kleines Ich, was es eigentlich wirklich wollte und die innere Stimme wurde leiser und leiser. Plötzlich ging es darum, zu funktionieren, gute Noten zu schreiben, zu studieren und einen Job zu finden, mit dem Du Geld verdienen konntest… Diese leise Stimme, Dein wahres Selbst, Deine Bestimmung, die nach Ausdruck rief, wurde vom Lärm des Lebens übertönt und Du bist der Route gefolgt, die andere in Dein Navigationssystem getippt haben, anstatt auf Deinen inneren Kompass zu hören.

Doch diese Stimme ist noch da! Sie lebt in Dir und ist der Grund, warum Du gerade diesen Blogartikel liest! Und heute ist sogar Dein Glückstag, denn ich verrate Dir 2 Tricks, wie Du diese Stimme wieder lauter machst, um in Zukunft endlich Deiner Bestimmung zu folgen und Dein inneres Strahlen wieder zu entfachen! Gut oder gut?

#1 Tipp 

Du musst niemandem mehr gefallen

In den indigenen Völkern gibt es Rituale, bei denen die jungen Frauen und Männer vom „Kind sein“ ins „Erwachsen sein“ übergeben werden, um sich bewusst zu werden, dass sie nun für sich selber verantwortlich sind. Diese Rituale gibt es hier bei uns nicht wirklich. Aus diesem Grund verhalten sich viele Erwachsene bis zu ihrem Tod auf eine bestimmte Art und Weise so, als ob sie noch Kinder währen. Sie versuchen ihr Leben lang den anderen Menschen in ihrem Leben zu gefallen, weil sie niemals daran denken, dass sie mittlerweile unabhängig sind, ihr eigenes Geld verdienen und nicht mehr auf die Liebe ihrer Eltern oder anderer Menschen angewiesen sind, um zu überleben.

Sie versuchen ihr Leben lang, es anderen Menschen recht zu machen, studieren etwas, was sie gar nicht interessiert und hören auf die Ratschläge, die gar nicht ihrer eigenen Bestimmung entsprechen. Kennst Du das auch?

Heute ist es an der Zeit, Dir bewusst zu machen, dass Du niemandem mehr gefallen musst! Du bist es, der glücklich sein muss, nicht die anderen! Du lebst Dein Leben! Niemand anderers lebt es für Dich! Lebe es also so, wie DU es aus DIR heraus gestalten willst!

Bestimmung
Bestimmung

#2 Tipp

Gib Deinem Herzen eine Stimme!

Es spricht! Wirklich! Wissenschaftler haben bewiesen, dass unser Herz ein eigenes kleines Gehirn hat, welches eigene Signale sendet. Du kannst also darauf vertrauen, dass Dein Herz die Kraft hat, Dir den Weg zu weisen. Dein Herz weiß, was Du tun musst, um Deinem Lebensweg zu folgen. Und ist es nicht an der Zeit, endlich einmal auf all diese Impulse zu hören, die Dein Herz Dir den ganzen Tag sendet?

Mach doch einfach mal Deine Augen zu, leg Deine Hände auf Dein Herz und gib Deinem Herz eine Stimme. Lausche, was es Dir zu sagen hat und vertraue darauf, dass es Dir den Weg weist!

Alles ist schon in Dir! Ich wünsche Dir von Herzen viel Freude dabei, der Stimme Deines Herzens zu lauschen und den Mut, Deiner Bestimmung zu folgen, um damit Dein Strahlen wieder zu entfachen!

Sei mutig, hör hin und geh los – auf den Pfad Deiner Bestimmung. Ich verspreche Dir – es wird großartig❤️

Dein Damian

Unterschrift Damian Richter schwarz

PS: Was ist Deine größte Erkenntnis aus diesem Blogartikel? Teile sie hier in den Kommentaren!

Teile Wachstum, teile Glück! ????

HINWEIS: Klicke auf die Sidebar oder in der Mobile-Version auf “Share This” um diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen! So wirst auch Du zu einem Überbringer des Glücks im Leben anderer Menschen. 

Ähnliche Beiträge
Erfolg

Selbstständig machen – 4 Tipps zum Durchstarten für Selbstständige und Unternehmer

Weiterlesen
Erfolg

Emotionen meistern! 3 Tipps, wie Du der Meister über Deine Emotionen wirst

Weiterlesen
Erfolg

Müdigkeit adé: 4 Wege, wie Du motiviert in den Tag startest

Weiterlesen
  • >

    Pin It on Pinterest

    Share This