Schließen
  ||  

Weltfrieden – Die ganz große Liebe

Der große Traum vom Weltfrieden. Welche Gelegenheit wäre besser, um darüber zu reden, als der Valentinstag, der gerade vor der Tür steht? Der Tag der Liebenden. Doch heute einmal soll es nicht um die romantische Liebe gehen. Nicht um die Beziehung zwischen Frau und Mann oder das Single-Dasein. Auch nicht um die Selbstliebe. Auch wenn diese Bereiche eine große Rolle in einem erfüllten Leben spielen.

Weißt Du, ich liebe die Menschen. Ich liebe Dich und es ist mein Beitrag für diese Welt, Dir und vielen Tausend anderen Menschen meine Hand zu reichen und zu einem erfüllten Leben zu verhelfen. Das erfüllt mein Herz mit gigantisch viel Wärme und Liebe. Das lässt mich jeden Morgen mit einem breiten Lächeln im Gesicht und voller Motivation aus dem Bett springen. Deshalb teile ich zum Tag der Liebenden heute eine Schlüsselerkenntnis und eine Herzensangelegenheit mit Dir, die Dir wahrscheinlich ein ganz neues Bewusstsein über das Leben und Lieben auf diesem Planeten verschaffen wird. Denn weißt Du, Liebe hat noch ganz andere Dimensionen. Nämlich die Verbundenheit zwischen allen Menschen auf dieser Erde.

Es geht um Weltfrieden

Und NEIN! Dieser Artikel ist kein Friede-Freude-Eierkuchen Geplapper. Er beruht auf messbaren Erkenntnissen, klaren Fakten und einem Wissen, das den meisten Menschen noch gar nicht bewusst ist. Ich bin mir sicher, am Ende dieses Artikels wirst Du Verbundenheit zwischen Menschen ganz anders verstehen und wissen, warum es bisher nicht möglich ist, Weltfrieden herrschen zu lassen. Zudem lade ich Dich ein, Teil einer Gruppe von Menschen zu werden, die eine ganz besondere Botschaft in die Welt tragen.

Du kannst heute zu einem der wenigen Menschen werden, die als kleiner Punkt aus der Masse herausstechen und unter den vielen schwachen Lichtern viel, viel heller und leuchtender strahlen als die anderen. Ich verrate Dir, wie Du diese Welt mit einem magischen Tool täglich zu einem besseren Ort machen kannst. Es braucht nicht viel Zeit, ist quasi kostenlos, hat die Farbe blau und macht einen riesengroßen Unterschied. Neugierig? Dann bleibe dran! Doch zunächst geht es erst einmal um Dich und Deine Bedürfnisse, nicht um die ganze Welt!

Das Zentrum Deiner selbst und das Zusammenspiel mit dem Weltfrieden

Ja, auch Deine Bedürfnisse haben etwas mit Weltfrieden zu tun. WIRKLICH! Lasse mich Dir das erklären: Jeder Mensch trägt die gleichen Grundbedürfnisse in sich. In der emotionalen Bedürfnispyramide findest Du Deine Grundbedürfnisse sehr bildlich dargestellt. Die Pyramide setzt sich aus sechs Stufen zusammen. Der erste Grund, warum Du emotional handelst, ist Dein Verlangen nach Sicherheit. Es ist Dein Grundbedürfnis beispielsweise nach finanzieller Sicherheit, nach einem sicheren Job oder nach Sicherheit in der Liebe. Gefolgt von einem krassen emotionalen Gegensatz – der Unsicherheit. Die ist sozusagen das Salz in der Suppe Deines Lebens. Dir war bestimmt auch schon einmal langweilig, hast Lust auf Abenteuer und den Drang nach etwas Neuem verspürt. Bei vielen Menschen ist es so, dass sie sich nach Unsicherheit sehnen, sobald etwas Routine geworden ist. Nun willst Du aber auch Anerkennung und Bedeutung erfahren. Wie zum Beispiel ein Lob vom Chef, Anerkennung für Deine ehrenamtliche Tätigkeit oder ein beneidendes Nicken von anderen Menschen bekommen, weil Du eine Sache besonders herausragend gemacht oder eine Spitzenleistung vollbracht hast. Jetzt wird es noch einmal paradox, denn jeder Mensch will als Individuum anerkannt werden und sehnt sich gleichzeitig aber auch nach dem Gefühl einer tiefen Verbindung, nach Liebe und Zugehörigkeit. Du willst geliebt und gemocht werden.

emotionale Bedürfnispyramide - level up your life!

Die egozentrierten Bedürfnisse

Diese vier emotionalen Grundbedürfnisse sind alle egozentriert. Also die Basis des Zentrums Deiner selbst. Die meisten Menschen suchen jedoch die Befriedigung dieser Grundbedürfnisse in Aspekten der Außenwelt. Beispielsweise Sicherheit mit 100.000 Euro auf dem Konto, im abbezahlten Haus, mit dem sicheren Job oder in der einen Person an ihrer Seite. Sie verfallen in die Sucht des Gefallens im Außen, ohne zu wissen, dass ihre Verhaltensmuster so auch nicht bei Summe X oder Ziel Y beendet sind und sich das Problem der Abhängigkeit meistens dann nur verlagert. Sie wissen nicht, dass ECHTE Befriedigung nur dann eintritt, wenn sie ihre Verlangen im Inneren stillen. Schau mal, wenn Du 100.000 Euro heute geschenkt bekommst, gibt Dir das im Inneren keine finanzielle Sicherheit. Warum? Weil die Abhängigkeit im Außen (im Geschenk) liegt. Wenn Du aber genau weißt, wie Du Dir aus dem Nichts mit der Zeit 100.000 Euro selbst kreieren kannst, dann hast Du das Vertrauen in Dir, dass Du genau DAS auch zu jeder Zeit wieder machen kannst. Du wirst dann auch keine Angst haben, das Geld wieder zu verlieren. Weil Du weißt, dass Du es jederzeit neu kreieren kannst. Das ist Sicherheit tief im Inneren.

Du fragst Dich, was das denn nun mit dem Weltfrieden zu tun hat? Lese jetzt ganz aufmerksam weiter…

Tausche Wachstum gegen die Sucht des Gefallens im Außen und es herrscht Weltfrieden

Gehst Du jetzt eine Stufe weiter auf der emotionalen Bedürfnispyramide, steigst Du auf die Stufe des Wachstums und in die exozentrierte Bedürfnisebene. Und genau hier machst Du Dich frei von der Sucht des Gefallen Wollens im Außen, denn Du gehst Deinen Weg des Wachstums und bedienst so Deine Bedürfnisse der Sicherheit und Unsicherheit, der Anerkennung und Liebe bei Dir selbst, weil Du Dir mit jedem Schritt immer bewusster und sicherer wirst. Du bist nicht mehr abhängig von Dingen der Außenwelt, damit es Dir gut geht. Du sorgst selber dafür, deine Verlangen zu erfüllen. Wenn nun jeder Mensch sich dessen bewusst wäre und den Weg des Wachstums gehen würde, dann würde kein Mensch mehr einen anderen Menschen klein machen. Dann wird der Mensch nicht mehr auf andere zeigen, nicht mehr Hass und Mobbing anderen entgegenbringen müssen. Dann müsste der Mensch kein Gewehr mehr auf andere Menschen richten. Weil dann wären alle Menschen bei sich selbst angekommen und würden den Weg der Kollektive gehen. Die Menschen würden sich fragen: “Wie kann ich heute ein Stücken besser werden oder wie kann ich heute einen Beitrag für die Menschen leisten und MEHR Wert in das Leben bringen?” und nicht in Getrenntheit denken. Nicht das im Außen suchen, was sie dort eh NIE finden werden. Dann würden die Menschen gemeinsames Wachstum voranbringen.

Weltfrieden wachst mir Dir

Klingt doch schön, oder? Doch die Wahrheit kennen wir alle und diese sieht im Moment noch nicht so aus wie gerade beschrieben – wahr oder wahr? Doch was ist der alles entscheidende Grund, der uns noch so weit vom Weltfrieden entfernt hält? Bist du bereit für einen riesengroßen KLICK Moment, der Dein Leben gleich für immer verändern wird?

Tipp: Erfahre mehr über die Geheimnisse und Schlüssel der Bedürfnispyramide in meinem Durchstarter Podcast Folge #274 und #275

Warum Weltfrieden so nicht möglich ist

Weltfrieden ist möglich

Schau mal, wenn jemand einer anderen Person die Pistole an den Kopf hält, fühlt sich die Person sicher und dominant (Grundbedürfnis Sicherheit). Gleichzeitig weiß der Pistolenhalter aber nicht, wie die andere Person reagiert, ob sie sich vielleicht sogar wehrt oder womöglich stärker ist (Grundbedürfnis Unsicherheit). Wenn jetzt noch die Kameras aus aller Welt darauf gerichtet sind und das Ereignis durch alle Nachrichtensender rauscht, wird auch das Bedürfnis der Anerkennung und Bedeutung befriedigt. Wird das Verbrechen auch noch innerhalb einer Verbrecherorganisation ausgeführt, dann erhält der Täter bei den Mitanhängern auch noch Liebe und Anerkennung. Und er wird es immer und immer und immer wieder tun. Traurig – wahr oder wahr!

Doch zu der einen Wahrheit, dass wir noch meilenweit von einem Weltfrieden entfernt sind, gibt es noch eine zweite Wahrheit. Die Wahrheit, dass sich diese Tatsache ändern lässt. Der entscheidende Unterschied für diese Veränderung bist DU! Und alles, was Du dafür brauchst, ist Dein Herz und ein kleines blaues (Zauber)Band!
Was es mit der Idee des blauen Bandes auf sich hat, verrate ich Dir JETZT:

Das blaue Band – Dein Beitrag zum Weltfrieden

Das blaue Band steht für Veränderung und neues Bewusstsein. Es steht für “Wir” statt für “Ich”. Es erinnert daran, dass das wichtigste Gut in unserem Leben die Menschen sind, mit denen wir unsere kostbare Lebenszeit teilen. Mit dem kleinen Armband schickst Du eine Welle der Dankbarkeit und Wertschätzung um die Welt. Erfahre hier mehr über das blaue Band, wie es funktioniert und wo Du es bekommst. Doch vorher stelle Dir noch einmal Folgendes vor:

“Zwei Soldaten stehen sich gegenüber. Der eine hebt das Gewehr, bereit zu schießen. In dem Moment sieht er etwas blaues am Handgelenk seines Gegners blitzen. Als er genauer hinschaut, erkennt er das blaue Band und Tränen steigen ihm in die Augen, denn er weiß, unter der olivgrünen Uniform trägt auch er ein solches Band. Er erinnert sich an den besonderen Moment, als es ihm mit den Worten: “Danke für Dich in meinem Leben, ich liebe dich!“, überreicht wurde. Seine Finger beginnen zu zittern, während er langsam das Gewehr sinken lässt. Eine Träne kullert über seine Wange, denn er fühlt Verbundenheit mit seinem Gegenüber, der dieses blaue Band am Handgelenk trägt. Wer hatte diesem anderen Soldaten dieses Band überreicht?”

Weltfrieden braucht Deinen Beitrag

Ich DANKE DIR FÜR DICH in meinem Leben!

Ein wundervoller Gedanke – wahr oder wahr? Willst auch Du Dankbarkeit, Anerkennung, Liebe, Respekt und Frieden in der Welt verbreiten? Dann lade ich Dich ein, mit dem blauen Band diese Message um die Welt gehen zu lassen. Hole dir jetzt hier Dein #DASBLAUEBAND

Coaches überbringen Glück

Du willst noch mehr Bewusstsein über Dein Leben bekommen, Deine Bedürfnisse und Verlangen besser kennen lernen und gemeinsam mit vielen gleichgesinnten Menschen Dein Leben auf das nächste Level der Vollkommenheit heben? Dann sei auf jeden Fall beim Level up Your Life digital dabei! Dein kostenloses Ticket liegt bereits für Dich <<HIER!!!>> bereit.

Liebe Grüße aus Gifhorn,

Dein Damian

Unterschrift Damian Richter schwarz

PS: Was war Deine größte Erkenntnis aus diesem Beitrag? Schreib´s mal in die Kommentare!

Teile Wachstum, teile Glück! ????

HINWEIS: Klicke auf die Sidebar oder in der Mobile-Version auf “Share This” um diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen! So wirst auch Du zu einem Überbringer des Glücks im Leben anderer Menschen. 

https://damian-richter.com/webinar/75-minuten-die-dein-selbstbewusstsein-staerken-2
Level up your Life - Sicher Dir Dein Ticket
Level up your life - Dien Leben voller Reichtum, Glück und Fülle.
Ähnliche Beiträge
Erfolg

Vorgestellt! Dominikus Link – Der ultimative Finanz-Experte im Damian Richter Universum

Weiterlesen
Erfolg

Balkonien oder Malediven? Mit diesem Tool ist Deine Urlaubskasse immer voll

Weiterlesen
Coaching

Was die Schule nicht lehrt: Lösungen statt Fehler

Weiterlesen
>

Pin It on Pinterest

Share This